Landesförderung Schleswig-Holstein

Zurück zur Übersicht

Das Land Schleswig-Holstein gewährt Zuwendungen für Ferien- und Freizeitmaßnahmen von freien und öffentlichen Trägern der Jugendhilfe für Kinder und Jugendliche aus finanziell leistungsschwachen Familien und für finanziell leistungsschwache oder kinderreiche Familien.

Die Zuwendungen werden an die Jugendämter der Kreise und kreisfreien Städte ausgezahlt. Bei diesen können die Familien die Förderung beantragen.

Die Familien sollen einen angemessenen Anteil der Kosten tragen. Dieser liegt bei min. 9,70 € und max. 12,00 € pro Tag und Kind. Die Ferien- und Freizeitmaßnahmen sollen eine Dauer von min. 7 und max. 14 Tagen haben. Die 14 Tage können auf maximal zwei Maßnahmen pro Jahr verteilt werden.

Die Fördermöglichkeit besteht ab dem 01.01.2023 und endet am 31.12.2025.

Ansprechpartnerin:
Cornelia Steffen, Tel. 0431/988 7498
E-Mail: cornelia.steffen@sozmi.landsh.de

Bestellformular

Folgend können Sie unsere Veröffentlichungen (kostenfrei) bestellen. Zur Deckung der Portokosten senden Sie uns bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag zu. Nach der Bestellung erhalten Sie automatisch eine E-Mail.